Veranstaltungen 2018-2019

Januar-März 2019

April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober-Dezember

19.01. - 20.01. | 10 - 18 Uhr
ALLTON KLANGMÖBELGALERIE

Hang und Handpan Workshop + Konzert

Hang und Handpan faszinieren seit Ihrer Erfindung im Jahr 2000.

Samstag, 19.01. | 19:30 Uhr
ALTE PFARREI NIEDERURFF

Federweis

„La Dolce Vita“

musikalische Italienreise von Klassik bis Filmmusik

Linda Trillhaase: Geige, Viola, Akkordeon, GesangGereon Schoplick: Konzertgitarre, 12saitige Gitarre

Samstag, 19.01. | 18:00 Uhr Einführung
&
20.00 Uhr Konzert | KUNST- & WERKHOF GROSSROPPERHAUSEN
Sonntag, 20.01.
| 18:00 Uhr Einführung
&
20.00 Uhr Konzert |
ALTE PFARREI

Konzert + Einführungs-Workshop

Musik ist Stille

Uwe Walter, Japan
Shakuhatchi-(Bambusflöte), No-Theater-Spieler

21.01 - 22.01. |  9.30-17 Uhr
ALLTON KLANGMÖBELGALERIE

Musik in der Pflege – Trommelworkshop

Was ist ein Drum-Circle

Ein Drum-Circle ist mehr als Trommeln. Sie bringen ihren zu Pflegenden nicht das Trommeln bei, sondern sie trommeln einfach mit ihnen. Wie das geht zeigen wir Ihnen in unserem Drum-Circle-Workshop.

Samstag, 26.01. | 11-16 Uhr
TANZRAUM ALTENBRUNSLAR

Tanzen ist Träumen mit den Füßen

Allmählich werden die Tage länger und Sonnenstrahlen wecken die Sehnsucht auf das vor uns liegende noch fast ganz neue junge Jahr. Es ist ein immerwährender Kreislauf und doch immer wieder ein Neu-Anfang.

Sonntag 27.01. | 19.30 Uhr
ALTE PFARREI NIEDERUFF

Konzert

Gitarrenzeiten

Burgel Bierhals (Gitarre, Flöte, Perkussion)
Ottokar Mendel (Gitarre)

10.02. | 14 Uhr
KUNST- UND WERKHOF GROSSROPPERHAUSEN

Galerie-Kaffee

Kaffeetrinken, Kuchen essen und mit Künstlern ins Gespräch kommen.

18.02.-19.02. | 9.30-17 Uhr
ALLTON KLANGMÖBELGALERIE

Musik in der Pflege – Klänge spüren

In diesem Workshop werden Annette Schelberger und Juno Sommer zusammen arbeiten arbeiten. Umfang und Fokus der einzelnen Schwerpunkte gestalten wir live mit den Teilnehmern. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

23.-24.02. | 10-18 Uhr
KUNST- UND WERKHOF GROSSROPPERHAUSEN

Wochenendkurs Collage

„Sammeln, suchen, schneiden, spielen, schichten, verbinden, loslassen, kleben.“ (Gabriele Boulanger)

25.02. - 26.02. | 9.30 - 17 Uhr
ALLTON KLANGMÖBELGALERIE

Musik in der Pflege – Musikworkshop

In diesem Musikworkshop wird Wolfgang Schmitz und Juno Sommer zusammen arbeiten. Umfang und Fokus der einzelnen Schwerpunkte gestalten wir live mit den Teilnehmern. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

08.03. |  19-23 Uhr
KURHAUS BAD ZWESTEN

Latin Night Bad Zwesten

Son Cubano, Salsa, Chachacha, Latin Jazz....

Wir laden sie herzlich zur Latin Night mit Rey Valencia y ricason im Kurhaus Bad Zwesten ein.

 

 

08.03. | 20 Uhr WERKSKANTINE
KUNST- UND WERKHOF GROSSROPPERHAUSEN

Heimat-Filmklub

16.03. | 11 - 16 Uhr
TANZRAUM ALTENBRUNSLAR

Die Zeit rennt und ich hinterher?

Wir laufen schon, während wir noch liegen,
wir frühstücken, während wir eigentlich noch unter der Dusche stehen. Wir sind schon an der Arbeit, während wir noch Wochenende haben und sind im Wochenende, während wir an der Arbeit sind.

22.03. 19 Uhr - 24.03. 16 Uhr
EDERTAL

Samba-workshop Mittelstufe

Die zwei „Neuen“

Hallo, wir haben etwas Schönes gefunden! Auf der Suche nach einem besonderen Workshop können wir euch Altbewährtes mit aufregenden Neuen präsentieren-
Die zweien „Neuen“ mit Dotzend Michael de Miranda !

25.03.-26.03. | 9.30-17 Uhr
ALLTON KLANGMÖBELGALERIE

Musik in der Pflege – Basisworkshop

In diesem Musikworkshop wird Casper Harbeke und Juno Sommer zusammen arbeiten. Umfang und Fokus der einzelnen Schwerpunkte gestalten wir live mit den Teilnehmern. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Samstag 30.03. | 19.30 Uhr
ALTE PFARREI NIEDERURFF

Gitarrenduo

seinefrauihrmann

-verblüffend,verwoben, verspielt-

Silvia Pfleger-Abächerli und Michael Pfleger

Samstag, 06.04. | 20.00 Uhr
PFARRSCHEUNE 1713
Konzert

Hinter Geranien und Gardinen

Neue Berliner Chansons

Karl Neukauf
Chansonier, Komponist & Multiinstrumentalist

07.04. | 14 -18 Uhr
KUNST- UND WERKHOF GROSSROPPERHAUSEN

„Kleider tauschen Leute“

Die Welt zu retten kann auch Spaß machen.

Sonntag, 21.04.-19.05. | GALERIE HOLZBURG

Ausstellung

Zeichnungen und Installationen
Romina Abate

27.04 | 20 Uhr
KUNST- UND WERKHOF GROSSROPPERHAUSEN

Konzert

makke

Die Männerband mit mehrstimmigem Gesang, einer groovigen Gitarre und einem virtuosen Cello

Samstag, 04.05. | 20.00 Uhr
PFARRSCHEUNE 1713
Kabarett

Wer immer mit dem Schlimmsten rechnet,
hat meistens eine gute Zeit!

Heinz Klever
Kabarettist, Schauspieler, Songwriter, Autor
Ensemblemitglied Leipziger Pfeffermühle

Sonntag, 12.05. | 17 Uhr
ALTE PFARREI NIEDERURFF

Liedernachmittag

Eckhard Pflüger (Gesang) und Dörte Gassauer (Klavier)

Samstag, 18.05. | 11-17 Uhr
Sonntag, 19.05.
| 10-14 Uhr
TANZRAUM ALTENBRUNSLAR

Intuitiv Malen und Yoga

Intuitives Malen bietet dir die seltene und wundervolle Gelegenheit, dem Drang zu widerstehen, alles kontrollieren zu wollen. Es geht darum, dir für dich selbst Zeit zu nehmen, auf die innere Stimme zu hören und zu tun, was du wirklich interessant findest.

Sonntag, 19.05. | 19.00 Uhr
PFARRSCHEUNE 1713
Konzert

Memphis-Blues

Tim Lothar
Dänemark/ Gitarre, Gesang

25.05. |  9-17.30 Uhr
ALLTON KLANGMÖBELGALERIE

Einsatz von Musikinstrumenten in der therapeutischen Praxis

„Musik und Rhythmus finden ihren Weg zu den geheimsten Plätzen der Seele.“ Platon

Musik machen hilft in vielen Lebenslagen, es scheint aber komplex und schwierig zu sein, selbst Musik zu machen oder anzuleiten. Dass dieser Schein trügt, können Sie an diesem Tagesworkshop selbst kennenlernen.

Samstag, 25.05. | 19.30 Uhr
ALTE PFARREI NIEDERURFF

Mehr Als Wir

Matthias Ehrig (Gitarre) und Andreas Uhlmann (Posaune)

Sonntag, 02.06. | 15 Uhr
SCHWÄLMER DORFMUSEUM HOLZBURG

Häs oder Gwand

Bäuerliche Kleidung im Lechrain (Bayerisch-Schwaben)
Dr. Anton Merk

09.06.-07.07 | GALERIE HOLZBURG

Bauernweisheiten

Gemälde und Collagen von Michael Lampe

Sonntag. 23.06. | 11.00 Uhr
RATHAUS ZIEGENHAIN, VHS SCHWALM-EDER

Juden auf dem Land
Die jüdischen Gemeinden im Altkreis Ziegenhain

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Was ist Heimat?“

Sonntag 16.06. | 19.30 Uhr
ALTE PFARREI NIEDERURFF

Duo Essenz

Johannes Treml (Gitarre) und Faleh Khaless (Oud, arab. Laute)

Samstag, 29.06. | 11-18 Uhr
TANZRAUM ALTENBRUNSLAR

Vom Zufall und der Absicht

„Kunst ist, wenn man’s nicht kann,
denn wenn man’s kann, ist’s keine Kunst“

Dieser Satz stammt von Karin Grudda, einer Künstlerin aus Gudensberg. In verschiedenen Workshops habe ich ihre Art zu malen erfahren und habe für mich damit experimentiert.

13.07. 14 Uhr - 14.07. 14 Uhr
ALLTON KLANGMÖBELGALERIE

Tischtrommel – Konferenz II

Kreatives Arbeiten mit einer großen Trommel

– für Therapeuten, Pädagogen und Berater

Die Tischtrommel schafft wie kaum ein anderes Instrument einen hoch stimulierenden nicht sprachlichen Begegnungsrahmen.

Samstag, 10.08.
SCHWÄLMER DORFMUSEUM HOLZBURG

Vortrag

Die gute Schwester Lotte

Charlotte Grimm, verheiratete Hasenpflug
Dr. Anton Merk

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Lebenslinien“

10. , 11. und 24.08. | 10-16 Uhr
TANZRAUM ALTENBRUNSLAR

Lebensfreude pur

NANAs bauen in der Künstlerkolonie Willingshausen

Lebensfreude und Leichtigkeit, pralle Farben und üppige Forman strahlen diese Wesen aus. Sie werden NANAs genannt und beeindrucken durch ihr üppigen Formen.

18.08. | 14 Uhr
KUNST- UND WERKHOF GROSSROPPERHAUSEN

Galerie-Kaffee

25.08.-22.09. | GALERIE HOLZBURG

Ausstellung

Dessins Automatiques

Zeichnungen 2017 - 2019 von Meta Perschel

Samstag, 07.09. | 20.00 Uhr
PFARRSCHEUNE 1713
Lesungen

Wo kommen die Löcher im Käse her?

Ein Kurt Tucholsky-Abend

 

Eine szenisch-satirische Lesung mit den SchauspielernMarkus Maria Winkler und Jürgen Wegscheider

Kurt Tucholsky war Schriftsteller, Journalisten, Satiriker, Kritiker und Lyriker

07.-08.09.
KUNST- UND WERKHOF GROSSROPPERHAUSEN

Wochenendkurs Gelantinedruck

Aus banaler Küchengelantine entsteht in dieser Werkstatt eine Platte, die feinste Drucke ermöglicht.

Samstag, 21.09. | 11 - 16 Uhr
TANZRAUM ALTENBRUNSLAR

Soulfood to dance

Ich lobe den Tanz,
denn er befreit den Menschen
von der Schwere der Dinge...

Wir tanzen zu  superschöner Musik aus den verschiedensten Stilrichtungen: mal fein und sinnlich, mal wild und ungestüm, mal allein, mal zu zweit, mal mit der ganzen Gruppe. 

21.09. | 20 Uhr
KUNST- UND WERKHOF GROSSROPPERHAUSEN

Konzert mit Lesung

Die Simmerings

Samstag, 21.09. | 19.30 Uhr
ALTE PFARREI NIEDERURFF

Konzert

Gitarre solo

Malte Vief

Samstag, 27.09. | 19 h | GALERIE HOLZBURG

Vortrag

Einführung in die Kunst der Surrealisten

Dr. Anton Merk

Samstag, 28.09. | 19.30 Uhr
ALTE PFARREI NIEDERURFF

Nordic Sunset

Angela Kühl (Klarinette, Flöte, Akkordeon) und Dedl Klemmt (Gitarre)

Oktober - Dezember 2019

April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober-Dezember

04.10. | 20 Uhr
KUNST- UND WERKHOF GROSSROPPERHAUSEN

Schauspiel

Literaturbrauerei

Folgen Sie Reimund Groß

11.10.-13.10. | 8-17 Uhr
ALLTON KLANGMÖBELGALERIE

Gesangsworkshop mit Samira Saygili

12.10 | 19.30-21.30
ALLTON KLANGMÖBELGALERIE

Konzert: Samira Saygili + Peter Autschbach

Gitarre und Gesang vom Feinsten

13.10.-10.11. | GALERIE HOLZBURG

Ausstellung

Papiertheater

Das große Theater in kleinen Bühnen
Papiertheater aus der Sammlung Helmut Wurz Frankfurt

Sonntag,  27.10. |  14-15 Uhr
SCHWÄLMER DORFMUSEUM HOLZBURG

Vortrag

Tischchen deck dich

Aufführung eines Papiertheaters
Hanauer Papiertheater Spielgruppe Wurz Garrecht

Sonntag 27.10. | 19.30 Uhr
ALTE PFARREI NIEDERURFF

Reimund Popp

Andalusianas y Brasilianas

Gitarre solo

Samstag, 02.11. | 19.30 Uhr
ALTE PFARREI NIEDERURFF

Grimminell 7.0

Szenisch-musikalische Lesung mit Silvia Pahl und Klaus Wilmanns

Freitag, 03.11. | 17 Uhr
ALTE PFARREI NIEDERURFF

Der Kontrabass - der Film

mit und über Klaus Wilmanns (theater 3 hasen oben)

Samstag, 09.11. | 20.00 Uhr
PFARRSCHEUNE 1713
Konzert

“Gracias á la vida”
Hommage á Mercedes Sosa

Ensemble Klazzixx

 

Reimund Popp, Gitarre, Gesang Petra Fluhr, Gesang, Oboe

Mercedes Sosa, die unermüdliche Kämpferin gegen politische und soziale Ungerechtigkeit in Lateinamerika, Ikone des Widerstandes, die Stimme Argentiniens und des Canto nuevo.

9.11. | 20 Uhr
KUNST- UND WERKHOF GROSSROPPERHAUSEN

Konzert

Starke Stücke

Karina Neumann (Gesang), Tobias Altmann (Saxophone) und Stefan Reitz (Rhodes-Piano, Akkordeon)

Samstag, 23.11. | 11-16 Uhr
TANZRAUM ALTENBRUNSLAR

Was im Leben zählt

"Ich wünschte, ich hätte den Mut gehabt, mein Leben nach meinen Vorstellungen zu leben".
"Ich wünschte, ich wäre mit meinen Freunden in Kontakt geblieben".

24.11.-22.12. | GALERIE HOLZBURG

Ausstellung

Merkblätter

Zeichenkunst aus drei Jahrhunderten
aus der Sammlung Anton  Merk

Samstag, 30.11. | 13-20 Uhr
Sonntag, 01.12. | 11-18 Uhr
KUNST- UND WERKHOF GROSSROPPERHAUSEN

Weihnachtsmarkt

Was soll ich schenken?

Sonntag, 08.12. | 19 Uhr | GALERIE HOLZBURG

Vortrag

Zeichenkunst

Einführung in ein unterschätztes Medium
Dr. Anton Merk